1.800,00 €
wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik
wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramikwandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-6wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-5
wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-4wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-3wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-2wandel-antik-03957-ring-mit-blauer-keramik-1

Antiker Ring von 1780

Art.Nr.: 04027
Dieser wunderschöne Ring ist aus der Zeit von 1780-1820, dies ist ziemlich genau zu datieren, da das weiche, tiefe mitternachtsblaue Emaille 1775 von einem Londoner Goldschmied erfunden wurde. Der Ring ist aus 14karätigem Gold, nach oben hin in Silber doubliert. Die Diamanten - 27 kleine Punktsteine - sind konturiert als kleiner Kranz, in Silber gefasst. Bei Bewegung blitzen die Steinchen. Darum eine kleine Kugelreihe in Gelbgold. Über der blauen Emaille sitze eine volle, große Rose mit anach aussen gestellten Blättern, die sich nach innen verdichten. In der Mitte befindet sich ein Rosendiamant. Die Emaille ist leider an den Seiten etwas gebrochen, das kann man nicht gut reparieren, denn die Farben waren damals Geheimrezepturen.
Es sind keine königlichen Insignien, sondern es ist das Symbol der Liebe. Herkunft England oder Frankreich.

Allein durch sein Alter ist dieser antike Ring etwas ganz Besonderes.

Maße: 2 x 1,5 cm, Ringgröße 57

Das Objekt wurde von Markus Wildhagen bei Bares für Rares am 30.08.2022 ersteigert.


Schnellanfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder
*
*
*

Unsere Neuzugänge

Servierwagen aus Holz und Chrom auf Räd...

Ansehen

Original Mazda Tischleuchte, Kupfer und ...

Ansehen


Online Rundgang

Entdecken Sie unseren Shop von Zuhause mit unserem 360° Rundgang.

360° Online Rundgang


Galerie

Machen Sie sich mit Gegenständen vertraut in unserer Galerie.

Galerie
© 2022 Wandel Antik Impressum / Datenschutz / Kontakt